Konzerte

 

Erntedankfest am Sonntag, den 23. September

Der Dankgottesdienst beginnt um 10:30 Uhr in Fussinger Kirche „St. Leonhard“.
Anschließend ist die Pfarrgemeinde zu einem kleinen Mittagessen ins Pfarrheim eingeladen.
Bis 14:00 Uhr werden Unterlagen aus der Zeit des Kirchenbaus von ca. 1912 – 1920 ausgestellt.

Patronatsfest Hl. Leonhard am Dienstag, den 6. November 2018

Um 18:00 Uhr findet der Festgottesdienst in der Fussinger Kirche statt. Er wird feierlich mitgestaltet vom Frauenchor Fussingen.

Festgottesdienst Jubiläum 100 Jahre Kircheneinweihung, 11. November 2018

Abt Andreas vom Zisterzienserkloster Marienstatt ist der Hauptzelebrant des Fest- und Dankgottesdienstes am 11. November 2018 um 10:00 Uhr in der Kirche „St. Leonhard“. Zahlreiche heimische Priester werden mit ihm die Hl. Messe feiern. Durch Liedbeiträge des Männergesangvereins „Liederkranz“ Fussingen und des Frauenchors Fussingen wird der Gottesdienst feierlich mitgestaltet.
Im Anschluss  ist die Gemeinde sehr herzlich eingeladen zu einem kleinen Mittagessen und gemütlichem Beisammensein im Pfarrheim.

Der Pfarrgemeinderat freut sich auf eine rege Beteiligung.

Martinsfeier und -umzug am 11. November 17:00 Uhr

Das Martinsspiel der Theatergruppe der Hauser Schule beginnt um 17 Uhr in der Kirche. Anschließend gehen alle gemeinsam zur Staakaut, wo das Martinsfeuer entzündet wird. Die Original Waldbrunner Blaskapelle begleite den Umzug und spielt St. Martinslieder. Jedes Kind erhält eine Martinsbrezel. Auf der Staakaut werden auch heißer Apfelsaft und Glühwein von der Jugend angeboten.

Kirchenkabarett Samstag, 24. November 2018, 20 Uhr, Pfarrheim Fussingen

Die beiden katholischen Seelsorger, Johannes Edelmann und Johannes Mockenhaupt, wurden 1992 von Bischof Kamphaus ausgesandt. Es dauerte nicht lange, bis die Idee zu gemeinsamen Kabarett-Auftritten heranreifte und die „Jojos“ waren geboren. Im Februar 2001 war Premiere und ab 2017 treten sie mit ihrem neuen Programm auf, wie immer zugunsten der missio-Aktion „Schutzengel“. Hier einige Presse-Auszüge:

Die beiden kirchlichen Mitarbeiter ziehen alles spitzzüngig und mit viel Wortwitz durch den Kakao, ohne dabei jedoch zynisch zu werden. (Der Sonntag)

Dass die katholische Kirche auch für aktive Katholiken so manchen Reibungspunkt aufweist, zeigten die beiden Theologen auf humoristische Weise. Sie brachten ihr Publikum zum Lachen ohne Geschmacklosigkeiten. (Main-Spitze)

Fazit des Abends: sehenswert … wiedersehenswert, auch für Nichtkatholiken. (Maingau-Bote)

Eintrittskarten: Vorverkauf: 5,00 EUR, Abendkasse: 6,00 EUR
Die Karten gibt es beim Pfarrgemeinderat (06479 / 610) und beim Förderverein Fussingen, siehe Kontakt. Versandkosten 2,00 EUR.

Einlass ab 19 Uhr.

 

Leider schon vorbei:


 

 

 

Hanne Kah Konzert unplugged

Samstag, 26.05.2018, 20:00 Uhr, Kirche Waldbrunn-Fussingen
Einlass: 19:00 Uhr

Dank des guten Raumklangs wird das Konzert „unplugged“ aufgeführt werden, d.h. es gibt keine elektrische Verstärkung, sondern reine, handgemachte Musik.

Und die hat es in sich:
Das Markenzeichen von Hanne Kah und Band ist der „handgemachte“ Folkrock, aber sie lassen auch immer wieder andere Elemente in ihre Show fließen. Davon geben ihre mittlerweile zahlreich erschienen CDs Zeugnis. Konzerte in Kirchen hat die Gruppe schon öfters gegeben, So schrieb die NNP am 18.08.2017 unter dem Titel: „Magie und Faszination“:
„Hanne Kah und Band verzaubern ihr Publikum! Das war ein Konzert, bei dem … alle von Anfang bis Ende unter „Strom“ standen – im positiven Sinne; sowohl die Musiker als auch die zahlreichen Zuschauer, die nicht alle in der Kirche Platz fanden. Mit „Popfolk-Musik“ wird ihre Stilrichtung beschrieben: Füllige, angenehm prägnante Gitarrenklänge, eine satte, schön gestaltete Kontrabass-Basis, sanft schmeichelnde Geigen-Untermalung und dazu der Gesang von Hanne Kah. Ihr unendlich leicht geführter Wechsel von Kopf- zu Bruststimme elektrisiert einfach alle „Nervenfasern“ und macht irgendwie süchtig.“

Hanne Kah und Band haben zahlreiche CDs veröffentlicht und absolvierten im letzten Jahr eine mehrwöchige Tournee durch Kanada. Weitere Höhepunkte waren die gemeinsamen Auftritte mit Nena bei den Mainzer Sommerlichtern 2016, mit Andreas Bourani in Frankfurt sowie mit Axel Prahl, Judith Holofernes und Marla Glen beim Inselleuchten Marienwerder Festival.

Auch in diesem Jahr gibt es keine Ausruhen auf dem erreichten Erfolg, nach Auftritten in u.a. Wiesbaden, Mühlheim, Kirchheim-Teck, Magdeburg und auf Mallorca freuen wir uns auf das Konzert in Fussingen.

Eintrittskarten: Vorverkauf: 8,00 EUR, Abendkasse: 10,00 EUR
Die Karten gibt es im REWE-Markt Fussingen, beim Pfarrgemeinderat (06479 / 610) und beim Förderverein Fussingen, siehe Kontakt. Versandkosten 2,00 EUR.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage von Hanne Kah und Band